September 26, 2022

WELTHOCHDRUCKTAG 2022: Welcher Weltbluthochdrucktag, welcher jedes Jahr am 17. Mai begangen wird, soll ein Wahrnehmung zu Händen den Zustand von Krankheiten schaffen, einschließlich kardiovaskulärer Krankheiten, die durch Hypertonus verursacht werden. Aufgrund des fehlenden Bewusstseins und Wissens erleiden viele Menschen den Verlust von Leben oder Lebensqualität. Die Komplikationen von Hypertonus oder Hypertonus werden jedoch oft mit Hilfe von Yoga reduziert.

Aus Anlass des diesjährigen Weltbluthochdrucktages werfen wir insoweit verschmelzen Blick uff wenige effektive Yoga-Übungen gegen Hypertonus:

  1. Paschimottanasana (Vorwärtsbeuge-Pose)
    Paschimottanasana zielt uff die Magen-/untere Region des Körpers ab. Es katalysiert die Gewichtsverlustreise. Die Erfahrung wirkt nebensächlich denn effektiver Stressabbau und normalisiert Hypertonus.
  2. Shavasana (Leichenhaltung)
    Shavasana ist ein bewährtes Mittel zur Linderung von Stress, Depressionen und Müdigkeit. Es hilft sehr im Kontext welcher Zubereitung uff verschmelzen gesunden Schlaf.
  3. Sukhasana (einfache Pose)
    Dies ist eine meditative Pose, die Leib und Spuk beruhigt und zusammenbringt. Es senkt den Hypertonus und gleicht ihn in Bezug auf aus.
  4. Ardha Matsyendrasana (Sitzende halbe Wirbelsäulenverdrehung)
    Es zielt uff den Wirbelsäulenbereich ab und kommt dem Nervensystem sehr zugute, während es es zusammen mit dem Schmiegen stimuliert und im Kontext welcher Normalisierung des Bluthochdrucks hilft.
  5. Badhakonasana (Schmetterlingsstellung)
    Badhakonasana stimuliert eins-zu-eins dies Kardia und fördert die Durchblutung des ganzen Körpers. Es ist sehr gut, um Müdigkeit loszuwerden.
  6. Virasana (Heldenpose)
    Virasana ermöglicht eine bessere Durchblutung welcher Beine und hilft im Kontext welcher Regulierung des Blutdrucks in diesem Einflussbereich.
  7. Setu Bandhasana (Brückenstellung)
    Setu Bandhasana ist sehr gut, um die Nieren zu energetisieren und dies Nervensystem zu beschwichtigen. Es hilft sehr, den Blutdruck im Unterkörper zu regulieren.
  8. Ardha Halasana (halber Pflug)
    Neben welcher Fettverbrennung an Oberschenkeln, Magen, Hüften und anderen unteren Körperregionen hilft Ardha Halasana nebensächlich, den schwankenden Blutdruck auszugleichen.

Vorlesung halten Sie jeglicher Neuesten News , Aktuelle News und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.