September 25, 2022

Glaubst du, deine Kinder nach sich ziehen eine gute Geschwisterbeziehung? Ringen sie mehr, wie dass sie die Gesellschaftssystem des anderen genießen? Qua Erziehungsberechtigte ist es wichtig sicherzustellen, dass Ihre Kinder sich gut miteinander verbinden und Rivalität und Konflikte reduzieren, während Sie die Teamarbeit fördern, die Schwestern und Brüder zum gemeinsamen Spielen Integration und ihnen helfen, ihre Probleme konstruktiv zu losmachen.

Erziehungsberechtigte zeugen dasjenige Zuhause zu einem gesunden und sicheren Ort, um sicherzustellen, dass Kinder in einer gesunden Umgebung geliebt und geborgen wachsen.

Eine starke Geschwisterbindung spielt oft eine wichtige Rolle hierbei, wie sie andere Beziehungen durchsetzen und mit ihren Freunden oder Gleichaltrigen oder romantischen Partnern im Leben interagieren. Die lizenzierte Ehe- und Familientherapeutin Emily H. Sanders sprach kürzlich in einem Instagram-Gebühr via die Hilfe eines gesunden Geschwisterverhaltens.

Sie erklärte, dass Kinder nicht gezwungen oder manipuliert werden sollten. Sie sagte, dass jedes Kind dem Zuhause eine neue Leidenschaft hinzufügt, so dass es am Finale hinzugefügt werden kann, dass sich Schwestern und Brüder streiten.

Sie teilte 5 Tipps mit, die Erziehungsberechtigte mit Geschwistern vermeiden sollten.

1. Vorrang oder Vorzugsbehandlung gegensätzlich einem Schwestern und Brüder und dieser Vergleich zwischen ihnen ist ein sicherer Weg, Geschwisterrivalität zu entfachen und Verdruss aufzubauen.

2. Mitbewerb unter den Geschwistern zu schaffen oder sie gegeneinander auszuspielen und ihre Aktionen oder Ergebnisse zu vergleichen, um andere zu motivieren, wird sie nur dazu mitbringen, sich via den anderen zu utzen.

3. An einem Schwestern und Brüder ein Denkmuster zu schenken und dasjenige andere zu bitten, ihm zu hinterher gehen, wird Unstetigkeit und Spannungen erzeugen.

4. Schwestern und Brüder in Fürsorgerollen zwingen

5. Keine Maßnahmen gegen missbräuchliches Verhalten ergreifen

Emily gibt Tipps für jedes Erziehungsberechtigte, um eine gesunde Umgang zu Geschwistern aufzubauen.

1. Sie rät, die Unterschiede zwischen den Geschwistern zu feiern und zu respektieren

2. Sie fordert die Erziehungsberechtigte uff, Aufgaben für jedes die Schwestern und Brüder zu erstellen, die sie verbinden in Zusammenhang stehen mit können, z. B. dasjenige gemeinsame Buhei ihrer Spielsachen, während sie eine Zeitschaltuhr einschalten.

3. Emily glaubt, dass Erziehungsberechtigte es vermeiden sollten, kleinere Streitigkeiten zwischen den Kindern zu unterbinden, im Unterschied dazu sie zu tun sein Intervention, wenn sie roh oder missbräuchlich gegensätzlich dem anderen werden.

4. Sie empfiehlt, Aktivitäten wie Tanzen, Kichern und gemeinsames Spielen zu fördern, da dies dasjenige Hormon Oxytocin herauslösen würde.

5. Sie erinnert die Erziehungsberechtigte daran, dass ihre Umgang zu jedem dieser Schwestern und Brüder extrem wichtig ist. Damit sie sich sicher und heilsam wahrnehmen, ist Sicherheit unter ihren Erziehungsberechtigte unumgänglich.

Vorlesung halten Sie sämtliche Neueste Lifestyle-News und Aktuelle Nachrichtensendung hier

Leave a Reply

Your email address will not be published.