September 25, 2022

Am glücksverheißenden Tag von Vat Savitri Vrat wird fiktional, dass die Verehrung von Lord Vishnu und dem Banyan-Baum die Gebete einer die noch kein Kind geboren hat zum Besten von ein glückliches Eheleben erfüllt. Nachher dem Gebet fädeln Frauen ebenfalls Garn um die Baumstämme eines Banyan-Baums. Eine Frage, die viele stellen, ist jedoch, warum Frauen den Banyan-Baum verehren. Laut Dr. Mrityunjay Tiwari, Assistenzprofessor an welcher Shri Kallaji Vedic University, beantwortet die Historie von Savitri und Satyavan solche Frage.

Warum verehren Frauen den Banyanbaum?

Savitri war die Tochter von Rajarshi Ashwapati. Savitri hatte Satyavan zu ihrem Ehemann gewählt. Satyavan war welcher Sohn des Waldkönigs Dyumatsen. Naradji informierte sie weiterführend die Tatsache, dass Satyavan ein kurzes Leben hat. Trotzdem änderte Savitri ihre Wettkampf nicht. Savitri heiratete Satyavan und begann im Wald zu leben und seiner Familie zu fungieren.

Eines Tages, wie Satyavan in den Wald gegangen war, um Holz zu fällen, stürzte er dort. Qua Yamraj dies sah, kam er, um Satyavan dasjenige Leben zu nehmen. Savitri wusste die Gesamtheit, da sie drei Tage gefastet hatte. Sie bat Yamraj, Satyavan nicht dasjenige Leben zu nehmen, hingegen er stimmte nicht zu.

Savitri begann ihnen zu hinterher gehen. Selbst nachdem Yamraj sie viele Male abgelehnt hatte, stimmte Savitri nicht zu, zurückzuziehen. Zufrieden mit Savitris Todesopfer sagte Yamraj, dass sie ihn um 3 Segen bitten könne. Qua ersten Segen bat Savitri um Licht zum Besten von Satyavans blinde Erziehungsberechtigte.

Im zweiten Segen bat sie um dasjenige entrissene Königtum von Satyavans blinden Erziehungsberechtigte. Qua letzten Segen bat Savitri Yamraj, sie mit 100 Söhnen zu segnen. Yamraj erfüllte ihr solche drei Wünsche und erkannte, dass es jetzt nicht möglich war, Satyavan mitzunehmen.

Yamraj segnete Savitri mit ungebrochenem Saubhagyavati. Taktgesteuert verlor Yamraj sein Leben, während er Satyavan lebendig machte. Zu dieser Zeit saß Savitri mit Satyavan unter einem Banyan-Baum. So gesehen windeln Frauen an diesem Tag zusammenführen Faser um den Banyan-Baum und seine Gebete verrichten. Dieser Vrat wird nicht wie vollwertig betrachtet, ohne den Banyan-Baum anzubeten.

Umsatzsteuer Savitri 2022 Muhuart

Dies Fastenzeit von Vat Savitri wird am Montag, dem 30. Mai, begangen. Amavasya Tithi startet am 29. Mai (14:55 Uhr). Es endet am 30. Mai um 17:00 Uhr.

Vorlesung halten Sie allesamt Neuesten Nachrichtensendung , Aktuelle Nachrichtensendung und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.