September 28, 2022

Die neue Kaserne welcher vatikanischen Schweizergarde wird gebaut, um weibliche Mitglieder aufzunehmen, wenn Papst Franziskus oder seine Nachfolger Frauen erlauben, sich welcher elitären und mehrfarbig gekleideten Truppe anzuschließen.

Beamte welcher Schweizer Stiftung, die die geschätzten 46 Mio. Dollar aufbringen wird, um die aktuelle 150 Jahre Frauenzimmer Kaserne zu ersetzen, unterzeichneten am Mittwoch eine Willensäußerung mit dem Staatssekretär des Vatikans. „Dies Projekt umfasst Einzelzimmer mit eigenem Badeort“, sagte Riccardo Boscardin, ein Vorstand welcher Stiftung, nachdem welcher Unterzeichnung im Hof ​​welcher Kaserne.

„Es gibt zwei Gründe. Einer ist, dass Covid zu Beginn des Projekts zuschlug, und welcher zweite ist die Möglichkeit, Frauen in die Wache zu integrieren“, sagte Boscardin. „Nunmehr solche Wettkampf ist nicht unsrige, sondern ausschließlich die des Vatikans und des Papstes“, sagte er.

Die Truppe, deren Hauptaufgabe es ist, den Papst zu schützen, ist seit dem Zeitpunkt ihrer Gründung im Jahr 1506 ausschliesslich männlich. Die Männer sind jedweder Schweizer Staatsbürger.

Franziskus, 85, hat Frauen in eine Warteschlange von leitenden Posten und Führungspositionen in welcher Vatikanverwaltung ernennen und im März eine wegweisende neue Verfassung eingeführt, die es jedem getauften katholischen Laien, einschließlich Frauen, ermöglicht, die meisten vatikanischen Abteilungen zu leiten.

Die Stiftung welcher Päpstlichen Schweizergarde, die die Garde monetär unterstützt, habe schon rund 37 Mio. Franken gesammelt und müsse weitere rund 7,5 Mio. aufbringen, sagte Boscardin gegensätzlich Reuters. Er sagte, dass die Funktionieren im Januar 2026 beginnen sollten, damit die Wachen während des Heiligen Jahres 2025 nicht versetzt würden, wenn Mio. von Wallfahren den Vatikan kommen sollen.

Aufgrund von Baubeschränkungen pro historische Gebäude wird die Rom zugewandte Seite welcher Kaserne, die den souveränen Vatikanstadtstaat umgibt, erhalten oder genau so wieder aufgebaut, wie sie jetzt ist. Ein komplett neues, umweltfreundliches und energiesparendes Gebäude zu errichten, nachrangig wenn es die Form betreffend dem alten gleicht, würde viel weniger kosten wie die Renovierung des Bestands, sagte Boscardin.

Vorlesung halten Sie jedweder Neuesten Nachrichtensendung , Aktuelle Nachrichtensendung und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.