October 6, 2022

Zuletzt aktualisiert: 13. September 2022, 17:38 Uhr mitteleuropäische Zeit

In der heutigen Folge nehmen wir Änderungen an Android 13 vor, Netflix-exklusive Spiele kommen 2023 und mehr.

In welcher heutigen Folge nehmen wir Änderungen an Androide 13 vor, Netflix-exklusive Spiele kommen 2023 und mehr.

In welcher neuesten Folge erläutern wir Androide 13, dies Änderungen mit sich bringt, Netflix hat große Pläne zu Händen Spieler und mehr.

Willkommen zu unserer neuesten Folge welcher Top Tech News, und heute sehen wir uns an, wie Google umfassende Änderungen zu Händen Androide 13 vornimmt. Netflix und Ubisoft, um ohne Spiele zu Händen Mobilgeräte und mehr hinaus den Markt zu mitbringen.

Google stellt die Unterstützung zu Händen Telefone mit 1 GB RAM ein

Google zieht den Stecker wohnhaft bei welcher 1 GB RAM-Unterstützung zu Händen Androide-Smartphones. Dies ist mit welcher neuen Androide 13-Version Wirklichkeit geworden, und Google hat die Google Mobile Services (GMS)-Kompatibilität überarbeitet, um sicherzustellen, dass ein Telefon von nun an oberhalb mindestens 2 GB RAM verfügt, um Androide auszuführen.

https://www.youtube.com/watch?v=/ECI2o26xldc

Selbige Situation wurde unvermeidlich, da 1 GB RAM nicht mehr ausreichte, um die Androide Go-Apps auszuführen. Die meisten preisgünstigen Telefone sind heutzutage mit 2 GB RAM ausgestattet, welches es ihnen ermöglicht, die leichten Androide-Apps auszuführen, die oberhalb die Go-Plattform angeboten werden. Neben dem Lesespeicher hat Google bestätigt, dass ein Telefon mindestens 16 GB internen Speicher gesucht, um die neuen Androide-Versionen zu unterstützen.

Netflix bringt mit Ubisoft hochwertige Handyspiele

Netflix und Ubisoft gaben am Montag prestigevoll, dass sie sich zusammengetan nach sich ziehen, um ab 2023 drei Handyspiele aus einigen welcher Spiele-Franchises zu Händen Netflix zu gedeihen.

Die drei Spiele erweitern die Universen von Valiant Hearts, Mighty Quest und Assassin’s Creed und werden Netflix-Mitgliedern weltweit exklusiv hinaus Mobilgeräten ohne Werbung oder In-App-Käufe zur Verfügung stillstehen.

„Wir sind begeistert, mit Ubisoft zusammenzuarbeiten, dessen Erfolgsbilanz wohnhaft bei welcher Schaffung unvergesslicher Welten zu Händen Fans unübertroffen ist“, sagte Mike Verdu, Vice President of Games, Netflix, in einer Erläuterung.

Tech-Tipp – So halten Sie Ihr Androide-Telefon sicher, wenn es gestohlen oder verlegt wird

Vorlesung halten Sie jeder Neueste Tech-News und Aktuelle News hier

Leave a Reply

Your email address will not be published.