October 6, 2022

Die Taliban nach sich ziehen Afghanistans Frauen am sechster Tag der Woche eine jener härtesten Beschränkungen seit dieser Zeit jener Machtergreifung auferlegt und ihnen befohlen, in jener Öffentlichkeit die die Gesamtheit bedeckende Burka zu tragen.

Die Militanten übernahmen im August letzten Jahres die Prüfung via dies Nation zurück und versprachen eine sanftere Regentschaft denn ihre letzte Amtszeit zwischen 1996 und 2001, die von Menschenrechtsverletzungen geprägt war.

Trotzdem sie nach sich ziehen Frauen schon eine Schlange von Beschränkungen auferlegt – sie nach sich ziehen ihnen viele Regierungsjobs, die Sekundarschulbildung und dies alleinige Reisen external ihrer Städte oder Afghanistans untersagt.

Am sechster Tag der Woche verkündete Afghanistans oberster Pilot und Taliban-Chef Hibatullah Akhundzada eine strenge Kleiderordnung pro Frauen in jener Öffentlichkeit.

„Sie sollten eine Chadori (Kopf-bis-Mauke-Burka) tragen, da dies traditionell und respektvoll ist“, heißt es in einem Dekret in seinem Namen, dies von den Taliban-Behörden unter einer Zeremonie in Kabul veröffentlicht wurde.

„Jene Frauen, die nicht zu antiquarisch oder zu jung sind, sollen in Übereinstimmung mit den Scharia-Richtlinien ihr Gesicht mit Ausnahmefall jener Augen bedecken, um Provokationen zu vermeiden, wenn sie Männer treffen, die keine Mahram (erwachsene enge männliche Verwandte) sind“, hieß es.

Es wurde erwartet, dass jener Gebot im Ausland eine Heer von Verurteilungen erwecken würde. Viele in jener internationalen Vertrautheit wollen, dass die humanitäre Hilfe pro Afghanistan und die Befolgung jener Taliban-Regierung an die Wiederherstellung jener Frauenrechte gekoppelt werden.

Akhundzadas Dekret besagte nebensächlich, dass es „besser ist, wenn Frauen zu Hause bleiben“, wenn Frauen keine wichtige Arbeit external nach sich ziehen.

Während ihres ersten Regimes hatten die Taliban die Burka-Pflicht pro Frauen eingeführt.

Seither ihrer Rückkehr an die Mächtigkeit hat ihr gefürchtetes Ministerium zur Gunstbezeigung jener Tugend und zur Verhinderung von Lastern mehrere „Richtlinien“ hrsg., welches Frauen tragen sollten, daher dies Edikt vom sechster Tag der Woche war die erste derartige nationale Befehl.

Die Hardliner-Islamisten lösten im März internationale Empörung aus, denn sie die Schließung von weiterführenden Schulen pro Mädchen anordneten, nur wenige Zahlungsfrist aufschieben nachher deren Wiedereröffnung zum ersten Mal seit dieser Zeit ihrer Machtergreifung.

Beamte nach sich ziehen dies Verbot nie begründet, es sei denn davon, dass die Gründung von Mädchen nachher „islamischen Prinzipien“ erfolgen muss.

Dieses Verbot wurde laut mehreren Taliban-Beamten nebensächlich von Akhundzada erlassen.

Frauen wurden nebensächlich angewiesen, Parks in jener Kapitale an anderen Tagen denn Männer zu kommen.

Manche afghanische Frauen drängten zunächst stark zurück und forderten mit kleinen Demonstrationen und Protesten dies Recht aufwärts Gründung und Arbeit.

Trotzdem die Taliban gingen rigoros gegen ebendiese nicht genehmigten Kundgebungen vor und trieben mehrere jener Rädelsführer zusammen, hielten sie ohne Kontakt zur Außenwelt unverzagt, während sie leugneten, festgenommen worden zu sein.

In den 20 Jahren zwischen den beiden Regierungszeiten jener Taliban durften Mädchen zur Schulgebäude in Betracht kommen und Frauen konnten sich in allen Bereichen eine Beschäftigung suchen, obwohl dies Nation zwischenmenschlich konservativ blieb.

In einem zutiefst konservativen und patriarchalischen Afghanistan tragen schon viele Frauen aufwärts dem Nation die Burka.

Vorlesung halten Sie ganz Neuesten News , Aktuelle News und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.