September 26, 2022

Zuletzt aktualisiert: 14. September 2022, 15:45 Uhr mitteleuropäische Zeit

Staatsoberhaupt Droupadi Murmu wird mit mehreren anderen Staatsoberhäuptern in London sein, um am Staatsbegräbnis von Monarchin Elizabeth II. teilzunehmen (Gemälde: Reuters)

Staatsoberhaupt Droupadi Murmu wird London kommen, um am Staatsbegräbnis von Monarchin Elizabeth II. teilzunehmen und im Namen dieser indischen Regierung sein Beileid auszusprechen

Präsidentin Droupadi Murmu wird am Staatsbegräbnis von Monarchin Elizabeth II. teilnehmen, dasjenige am 19. September stattfinden wird. Präsidentin Murmu wird ab dem 17. September zu einem dreitägigen Visite in London sein. Sie wird im Namen dieser indischen Regierung ihr Beileid plädieren Dies teilte dasjenige Innenministerium in einer Pressemitteilung mit.

In seiner Pressemitteilung erwähnte dasjenige Außenministerium nicht zuletzt, dass Außenminister Schwefel. Jaishankar am 12. September dasjenige britische Hochkommissariat in Neu-Neu-Delhi besucht habe, um Indien sein Beileid auszusprechen. Indien hielt am 11. September nicht zuletzt vereinen Tag dieser nationalen Trauer ab. Die Monarchin starb am 8. September.

„In den 70 Jahren dieser Regentschaft von HM Queen Elizabeth II. nach sich ziehen sich die Beziehungen zwischen Indien und dem Vereinigten Monarchie kolossal entwickelt, geblüht und gefestigt. Qua Oberhaupt des Commonwealth spielte sie eine wichtige Rolle zu Gunsten von dasjenige Wohlergehen von Mio. von Menschen aufwärts dieser ganzen Welt“, fügte die Pressemitteilung hinzu.

Dieser Leichnam dieser Monarchin wird nun solange bis zum 19. September in dieser Westminster Nachhall zu Gunsten von die Staatszeremonie beigesetzt. Ihr Sarg, angeführt von ihrem Sohn und Englands nächstem König, König Karl III., ist schon in London eingetroffen, und Menschen in großer Zahl nach sich ziehen laut mehreren britischen Medien begonnen, sich im Freien anzustellen, um ihr die letzte Ehre zu erweisen.

Wer wird noch am Staatsbegräbnis teilnehmen?

  • Belgiens König Philippe und Monarchin Mathilde, dieser niederländische König Willem-Alexander und seine die noch kein Kind geboren hat, Monarchin Maxima, nach sich ziehen ihre Teilnahme bestätigt. Neben diesen beiden königlichen Familien werden nicht zuletzt mehrere andere königliche Familien aus Europa erwartet.
  • Die königlichen Familien von Norwegen, Schweden und Dänemark sind dieser Ladung gefolgt. Gleichermaßen König Felipe und Monarchin Letizia werden erwartet.
  • US-Staatsoberhaupt Joe Biden und First Lady Jill Biden werden teilnehmen. Es gibt Spekulationen, dass private Einladungen an den ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama und die ehemalige First Lady Michelle Obama sowie an andere ehemalige Präsidenten gerichtet werden könnten.
  • Dieser australische Premierminister Anthony Albanese, die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern und dieser kanadische Premierminister Justin Trudeau werden am Staatsbegräbnis teilnehmen.
  • Die Premierministerin von Bangladesch, Sheikh Hasina, und dieser Staatsoberhaupt von Sri Lanka, Ranil Wickremesinghe, nach sich ziehen die Ladung zur Teilnahme an dieser Staatsbeerdigung ausgedacht.
  • Dieser Staatsoberhaupt von Südkorea Yoon Suk-Yeol und dieser brasilianische Staatsoberhaupt Jair Bolsonaro nach sich ziehen bestätigt, dass sie am Staatsbegräbnis von Monarchin Elizabeth II. teilnehmen werden.
  • Dieser japanische Kaiser Naruhito
  • Dieser türkische Staatsoberhaupt Recep Tayyip Erdoğan
  • Dieser französische Staatsoberhaupt Emmanuel Macron

(mit Beiträgen von Shalinder Wangu und Agenturen)

Lies dasjenige Neuesten Nachrichtensendung und Aktuelle Nachrichtensendung hier

Leave a Reply

Your email address will not be published.