February 9, 2023

Mehrere Kabinettsminister und hochrangige Beamte aus dem Afghanistan Die Regierung kaufte Immobilien in noblen Gegenden in den USA und Westasien im Zahl von Mio. von Dollar, wie die Taliban sich darauf vorbereiteten, die Meisterschaft welcher Nation zu übernehmen, heißt es in einem Neuigkeit des Wall Street Journal.

Jener Neuigkeit besagt, dass, wie Afghanistan schließlich an die Taliban fiel, die Ressortchef und Beamten zu diesen luxuriösen Häusern in Dubai, Florida, das nichts gewinnt Angeles und Hauptstadt der Türkei eilten, während Mio. von Afghanen in ihrem Nation gefangen blieben und mehrere Tausend weiterhin drum kämpften, jenseits die Runden zu kommen Nationen, in die sie geflohen sind.

Unter denen, die am meisten geflohen sind, waren Mitglieder des Kabinetts des ehemaligen afghanischen Präsidenten Ashraf Ghani.

Jener Neuigkeit des Special Inspector Vier-Sterne-General for Afghanistan Reconstruction (SIGAR) sagte zuvor, dass Ghani nicht mit Mio. von Geldern welcher afghanischen Regierung geflohen sei, da mit den Taliban verbundene Terroristen darauf warteten, den Palast zu übernehmen, jedoch welcher WSJ-Neuigkeit stellte steif, dass die Nullipara des ehemaligen Präsidenten eine private Villa ausgewählt hatte zum Besten von ihren ständigen Wohnsitz in einer noblen Viertel in den Vereinigte Arabische Emirate. Sie sagten beiderlei, dass dies Teil welcher humanitären Hilfe sei.

Hamdullah Mohib, welcher ehemalige nationale Sicherheitsberater Afghanistans, zog ebenfalls in ein Vier-Zimmer-Haus in Florida.

Mohib sagte dem WSJ, dass sein Haus welcher Schraubenmutter seiner Nullipara – einer Amerikanerin – gehört, und fügte hinzu, dass er kein Eigentum unter seinem Namen besitze. Seine Nullipara verfügt eine kleine Anlageimmobilie im Nordosten von Washington DC, heißt es in dem Neuigkeit weiter.

Es wurde zweitrangig festgestellt, dass Eklil Hakimi, welcher langjährige Finanzminister des Präsidenten, im Jahr 2018 (wie er im Dienststelle war) und in den folgenden Jahren mindestens 10 Immobilien in Kalifornien gekauft hat.

Seine Nullipara, Sultana Hakimi, übertrug acht dieser Immobilien an eine Firma namens Zala Group, deren Eigentümerin sie bleibt. Die Immobilien werden jetzt uff mehr wie 10 Mio. Dollar geschätzt.

Ghanis Wirtschaftsminister Mustafa Mastoor wurde laut dem Wall Street Journal zweitrangig wie Eigentümer einer Eigentumswohnung in einem Wohngebiet in welcher Dubai Yachthafen identifiziert.

Jener Landeshauptmann welcher Balkh-Provinz, Atta Mohammad Noor, wurde zweitrangig wie Eigentümer einer Wohnung in Dubais „The Palms“ gefunden – einer noblen und teuren Viertel, in welcher eine Posten künstlicher Inseln in Form einer Palme Wohngebäude beherbergt.

Vorlesung halten Sie aufgebraucht Neuesten News , Aktuelle News Uhr Top-Videos und Live In die Röhre schauen hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *