September 25, 2022

Ein srilankisches Justizgebäude wurde am Freitag aufgefordert, die Kripo (CID) anzuweisen, den ehemaligen Premierminister Mahinda Rajapaksa und sechs weitere Personen wegen mutmaßlicher krimineller Einschüchterung und Subvention zu Angriffen hinauf friedliche regierungsfeindliche Demonstranten hier in dieser Woche unverzüglich zu verhaften, so a Medienbericht. Die persönliche Vorhaltung wurde vor dem Amtsgericht von Colombo eingereicht, wo Angriffe hinauf friedliche Demonstranten vor welcher Residenz des Premierministers und in welcher Nähe von Gallenblase Face angeführt wurden, berichtete Daily Mirror Lanka.

Die Demonstranten, die von den Unterstützern von Mahinda Rajapaksa angegriffen wurden, forderten den Rücktritt welcher herrschenden Vorhut und die Entgegennahme welcher Verantwortung zu Gunsten von die beispiellose Wirtschaftskrise, die dasjenige Nation heimsucht. Die Richterin von Kastell Colombo, Thilina Gamage, hat angeordnet, dass die Petition am 17. Mai vor dem obersten Amtsgericht von Colombo verhandelt wird. Die Vorhaltung wurde von Rechtsanwalt Senaka Perera eingereicht.

Die Petition fordert die sofortige Festnahme des ehemaligen Premierministers Mahinda Rajapaksa, welcher Parlamentsabgeordneten Johnston Fernando, Sanjeewa Edirimanne, Sanath Nishantha, des Vorsitzenden des Gemeinderats von Moratuwa, Saman Lal Fernando, welcher hochrangigen Polizeibeamten Deshabandu Tennakoon und Chandana Wickremeratne.

Sri Lanka steht vor welcher schlimmsten Wirtschaftskrise seitdem welcher Unabhängigkeit von Großbritannien im Jahr 1948. Die Notlage wird teilweise durch kombinieren Not an Kapital verursacht, welches dazu geführt hat, dass sich dasjenige Nation die Zufuhr von Grundnahrungsmitteln und Treibstoff nicht leisten kann, welches zu einer akuten Notlage führt Engpässe und sehr hohe Preise.

Tausende Demonstranten sind seitdem dem 9. vierter Monat des Jahres in ganz Sri Lanka hinauf die Straße gegangen, um den Rücktritt von Vorsitzender Gotabaya und seinem Ordensbruder Mahinda zu fordern, da welcher Regierung dasjenige Geld zu Gunsten von lebenswichtige Importe ausgegangen ist. Mahinda trat am Montag qua Premierminister zurück, Zahlungsfrist aufschieben nachdem seine Fan regierungsfeindliche Demonstranten angegriffen und die Behörden aufgefordert hatten, eine landesweite Ausgangsverbot zu vollziehen und Armeetruppen in welcher Kapitale einzusetzen.

Dieser Offensive löste weit verbreitete Kraft gegen Pro-Rajapaksa-Volksvertreter aus. Mindestens 9 Menschen starben, weiterführend 200 wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Etwa 58 Regierungskollegen von Mahinda Rajapaksa nach sich ziehen Brandanschläge hinauf ihren persönlichen Hab und Gut erlebt. Mahinda Rajapaksa, welcher dreimal Premierminister des Landes war, sah am Montag, wie seine Residenz in Feuer gesteckt wurde. Mahinda Rajapaksa floh zusammen mit seiner die noch kein Kind geboren hat und seiner Familie aus seinem offiziellen Wohnsitz – Temple Trees – und suchte Sicherheit hinauf dem Marinestützpunkt in Trincomalee.

Vorlesung halten Sie aufgebraucht Neuesten News , Aktuelle News und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.