September 25, 2022

Aktenfoto des russischen Präsidenten Wladimir Putin. (Portrait: Reuters)

Haines sagte gleichermaßen, Putin werde den Hinterlegung von Atomwaffen wahrscheinlich nicht serialisieren, es sei denn, dasjenige russische Heimatland sei einer „existenziellen Risiko“ ausgesetzt.

  • AFP Washington
  • Letzte Aktualisierung:10. Mai 2022, 20:09 Uhr IST
  • FOLGE UNS AUF:

Staatsoberhaupt Wladimir Putin wird voraussichtlich unberechenbarer werden und könnte dasjenige Kriegsrecht in Russland serialisieren, um seine Ambitionen in dieser Ukraine zu unterstützen, sagte dieser US-Geheimdienstdirektor Avril Haines am zweiter Tag der Woche.

Putins Ziele sind größer wie die militärischen Fähigkeiten Russlands, und dasjenige „bedeutet wahrscheinlich, dass wir uns in den nächsten Monaten aufwärts zusammenführen unvorhersehbareren und unter Umständen eskalierenden Weg in Bewegung setzen könnten“, sagte Haines für einer Untersuchung im Senat.

„Dieser aktuelle Trend erhoben die Wahrscheinlichkeit, dass Staatsoberhaupt Putin zu drastischeren Mitteln greift, darunter die Verkündigung des Kriegsrechts, die Neuorientierung dieser Industrieproduktion oder unter Umständen eskalierende militärische Optionen, um die Ressourcen freizusetzen, die zum Hinhauen seiner Ziele erforderlich sind“, sagte sie.

Haines sagte gleichermaßen, Putin werde den Hinterlegung von Atomwaffen wahrscheinlich nicht serialisieren, es sei denn, dasjenige russische Heimatland sei einer „existenziellen Risiko“ ausgesetzt.

Vorlesung halten Sie ganz Neuesten News , Aktuelle News und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.