September 28, 2022

Ringen Sie im warme Jahreszeit gleichwohl mit fettiger Pelle? Während Sie Ihre geringe Wasseraufnahme oder Ernährungsweise hierfür zuständig zeugen können, ist ein Hauptgrund hierfür dies Ungleichgewicht jener Talgproduktion durch die Talgdrüsen des Körpers. Jetzt fragen Sie sich vielleicht, welches Talg ist? Es ist eine ölige, wachsartige Substanz, die gleichwohl einer jener Hauptbestandteile natürlicher Öle ist, die vom Leib produziert werden. Laut einem Nachricht von Verywell Health hat Talg antibakterielle Eigenschaften, die dem Leib helfen, unerwünschte Infektionen und andere Probleme zu bekämpfen.

Dieser Nachricht stellt gleichwohl straff, dass Talg ein Schutzschirm ist, dies die Pelle vor UV-Strahlung und oxidativen Hautschäden schützt. Es bekämpft nicht nur Entzündungen, sondern fördert gleichwohl die Feuchtigkeitsversorgung und vielseitige Verwendbarkeit jener Pelle. Sebum ist gleichwohl hierfür zuständig, fettlösliche Antioxidantien an die Hautoberfläche zu transportieren.

Die Talgproduktion und -qualität werden durch eine falsche Schönheitspflege eingeschränkt. Die giftigen Schminke-Produkte Rechnung ausstellen die eingebauten Elemente und waschen Talg von Pelle und Kopfhaut. Dies Matte wird trocken und trocken, da jener Talg von jener Kopfhaut weggespült wird.

Sowohl zu wenig denn gleichwohl zu viel Talgproduktion wirken sich negativ aufwärts den Leib aus. Menschen, die strenge Diätpläne einhalten und sich selbst verhungern oder sich einer langfristigen Unterernährung unterziehen, werden laut dem oben genannten Nachricht wahrscheinlich gleichwohl mit einer geringen Talgproduktion konfrontiert sein. Wiederum sind die hyperaktiven Talgdrüsen zum Besten von die Überproduktion von Talg zuständig, wodurch die Pelle verölt und schmalzig wird. Eine Überproduktion von Talg kann große Poren, fettige Pelle, Mitesser und Mitesser verursachen.

Sie fragen sich, wie Sie eine geringe Talgproduktion herausgeben können?

  1. Nehmen Sie lauwarme statt heiße Wasserbäder, da heißes Wasser die natürlichen Öle jener Pelle weit.
  2. Nass machen Sie Ihre Pelle mit Körperöl oder einer hochwertigen Feuchtigkeitscreme.
  3. Bleiben Sie hydratisiert und trinken Sie weiterhin viel Wasser.
  4. Stadt an der Ruhr Sie Omega-3-reiche Lebensmittel.

Wie kann man die Überproduktion von Talg herausgeben?

  1. Massage mit einem Eisbeutel.
  2. Verwenden Sie Ölreiniger, da sie in diesem Zusammenhang helfen, Schmutz und überschüssigen Talg aus dem Gesicht zu explantieren.
  3. Tonpackungen können überschüssiges Öl, Schmutz und abgestorbene Hautzellen von jener Pelle explantieren.
  4. Vermeiden Sie Lebensmittel, die den Blutzuckerspiegel stören oder reich an gesättigten Fettsäuren sind.

Sebum ist ein lebenswichtiger Glied jener Pelle, es spendet Feuchtigkeit und schützt die Oberfläche des gesamten Körpers. Zu viel des Guten oder zu wenig – zum Anderen hat negative Auswirkungen, von dort ist es wichtig, die Talgproduktion des Körpers auszugleichen. Wenn Sie rissige oder rissige Pelle, fettige Flecken oder schwere Akne nach sich ziehen, sollten Sie sich an vereinen Doktor wenden.

Vorlesung halten Sie allesamt Neuesten News , Aktuelle News und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.