December 7, 2022

Zuletzt aktualisiert: 05. zehnter Monat des Jahres 2022, 11:24 Uhr IST

Meta repariert das Chaos, das Facebook hinterlassen hat

Meta repariert dasjenige Durcheinander, dasjenige Facebook vermachen hat

Selbige Unternehmen kratzten Datenmaterial von Facebook, Instagram, Twitter, YouTube, LinkedIn und Amazon, um Marketinginformationen und andere Dienstleistungen zu verkaufen.

Meta (früher Facebook) hat eine Klage wegen „erheblicher Summe“ gegen zwei Unternehmen beigelegt, die gen seinen Plattformen an Data-Scraping-Operationen beteiligt waren.

BrandTotal mit Sitz in Israel und Unimania mit Sitz in den USA einigten sich gen eine dauerhafte Verfügung, die ihnen verbietet, künftig Facebook- und Instagram-Datenmaterial zu scharren oder von den gesammelten Datenmaterial zu profitieren.

„BrandTotal und Uninamia einigten sich außerdem darauf, im Rahmen des Vergleichs eine erhebliche finanzielle Summe zu zahlen“, sagte Meta.

Die an die beiden Firmen gezahlte Summe gab Meta jedoch nicht prominent.

Dies soziale Netzwerk reichte die Trauern ursprünglich im zehnter Monat des Jahres 2020 in den USA gegen zwei Unternehmen ein, die Scraping zu Händen eine internationale Datensammlungsoperation eingesetzt hatten.

Selbige Unternehmen kratzten Datenmaterial von Facebook, Instagram, Twitter, YouTube, LinkedIn und Amazon, um „Vermarktung Intelligence“ und andere Dienstleistungen zu verkaufen.

„Die Aktionen von BrandTotal und Unimania verstoßen gegen unsrige Nutzungsbedingungen und wir leiten rechtliche Schritte ein, um unsrige Nutzer zu schützen“, hatte Meta gesagt.

Scraping ist eine Form welcher Datenerfassung, die gen unbefugter Automatisierung beruht, um Datenmaterial von einer Website oder App zu extrahieren.

Meta reichte daraufhin beim Bundesgericht in Kalifornien eine neue Klage gegen BrandTotal und Unimania ein, nachdem die Angeklagten eine neue böswillige Erweiterung im Chrome Web Store von Google veröffentlicht hatten, die darauf abzielte, Facebook abzukratzen, welches gegen die Nutzungsbedingungen und Richtlinien von Facebook sowie gegen Landes- und Bundesgesetze verstieß.

Vorlesung halten Sie aufgebraucht Neueste Tech-News und Aktuelle News hier

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *