September 24, 2022

Für einem starken Erdbeben sind in Afghanistan 250 Menschen ums Leben gekommen, teilten afghanische Beamte vor Ort welcher Nachrichtenagentur BBC mit.

Die Provinz Paktika gehörte zu den am stärksten betroffenen, denn Bilder und Videos von Menschen, die in Krankenhäuser und zerstörte Gebäude gebracht wurden, die sozialen Medien überschwemmten.

afghanischer Repräsentant zu Indien Farid Mamundzay sagte oppositionell News18, er gehe davon aus, dass nebst dem Erdbeben in den frühen Morgenstunden des Mittwochs weitestgehend 300 Menschen ums Leben gekommen seien

Die lokalen Regierungsbeamten sagten welcher Nachrichtenagentur BBC, mehr denn 150 Menschen seien nebst dem Erdbeben zerrissen worden. Sie erwarten, dass die Zahl welcher Todesopfer und die Zahl welcher Verletzten steigen wird.

Dasjenige Herzstück des Erdbebens lag 44 Kilometer von welcher Stadt Khost im Südosten Afghanistans fern.

Die Erschütterungen des Bebens welcher Stärkemehl 6,1 waren überall zu spüren Afghanistan und dasjenige benachbarte Pakistan und ihre jeweiligen Hauptstädte Kabul und Islamabad.

Dasjenige European Mediterranean Seismological Centre teilte welcher Nachrichtenagentur Reuters mit, dass unter ferner liefen in Indien Erschütterung zu spüren seien.

„Leider gab es letzte Nacht ein schweres Erdbeben in vier Distrikten welcher Provinz Paktika, nebst dem Hunderte unserer Landsleute getötet und zerrissen und Dutzende Häuser zerstört wurden“, sagte Bilal Karimi, stellvertretender Sprecher welcher von den Taliban geführten Regierung.

„Wir fordern jeder Hilfsorganisationen gen, sofort Teams in die Region zu schicken, um weitere Katastrophen zu verhindern“, fügte er hinzu.

Dasjenige Erdbeben ereignete sich in den frühen Morgenstunden, denn die meisten Menschen schliefen.

Herkunft Januar traf ein Erdbeben welcher Stärkemehl 5,3 gen welcher Richterskala Afghanistans Herat und tötete mehr denn 28 Menschen.

Mit einer Zahl von 300 Todesopfern ist dies dasjenige verheerendste Erdbeben, dasjenige Afghanistan seit dieser Zeit 2015 heimgesucht hat, denn 399 Menschen starben, nachdem ein Erdbeben welcher Stärkemehl 7,5 gen welcher Richterskala dasjenige Hindukusch-Gebirge des Landes getroffen hatte.

Neben… in Afghanistan gab es im März 2002 mehr denn tausend Tote, denn ein Erdbeben welcher Stärkemehl 6,1 gen welcher Richterskala die Regionen Baghlan und Nahrin am Hindukusch erschütterte.

Neben… in Afghanistan gab es im März 2002 mehr denn tausend Tote, denn ein Erdbeben welcher Stärkemehl 6,1 gen welcher Richterskala die Regionen Baghlan und Nahrin am Hindukusch erschütterte.

Die verheerendsten Erdbeben trafen Afghanistan im Jahr 1998, denn zwischen Februar und Mai zwei getrennte Erdbeben Rostaq (5,9 gen welcher Richterskala) und Badakhshan (6,6 gen welcher Richterskala) erschütterten und mehr denn 7.000 Menschen töteten.

(mit Beiträgen von Agenturen)

Vorlesung halten Sie jeder Neuesten Nachrichtensendung , Aktuelle Nachrichtensendung Uhr Top-Videos und Live Television hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.