September 26, 2022
Guru Hargobind baute den Akal Takht – einen der fünf Takhts (Machtsitze) im Sikhismus.  (Repräsentatives Bild: Shutterstock)

Lehrkraft Hargobind baute den Akal Takht – zusammenführen welcher fünf Takhts (Machtsitze) im Sikhismus. (Repräsentatives Grafik: Shutterstock)

Lehrkraft Hargobind war sekundär an welcher Verbreitung welcher Lehren des Sikhismus beteiligt und er schickte seine Enthusiast an verschiedene Orte im Staat, um die Lehren und Ideen von Lehrkraft Nanak zu verteilen

GURU HARGOBIND SINGH GEBURTSTAG: Welcher 19. Monat des Sommerbeginns markiert den Geburtstag des sechsten Lehrkraft des Sikhismus, Lehrkraft Hargobind Singh. Lehrkraft Hargobind wurde qua Sohn von Mata Ganga und Lehrkraft Arjan Dev, dem fünften Lehrkraft welcher Sikhs, geboren und gilt qua Vorreiter welcher Militarisierung welcher Sikh-Nähe. Er betont die Notwendigkeit, wegen welcher Verfolgung durch die Mogulherrscher zusammenführen Kriegergeist in welcher Gemeinschaft zu prosperieren.

Lehrkraft Hargobind Singh trug immer zwei Schwerter, die die Philosophie von „Miri-Piri“ repräsentierten. Dasjenige erste Schwert Miri repräsentierte Mächtigkeit, während Piri seine spirituellen Fähigkeiten symbolisierte.

Da sich seine Enthusiast und Sikhs an seinem 427. Geburtstag an ihn erinnern, werfen wir zusammenführen Blick aufwärts manche interessante Fakten darüber hinaus Lehrkraft Hargobind Singh:

  1. Er wurde in Amritsars Wadali geboren. Nachdem sein Vater Lehrkraft Arjan Singh von Mogulkaiser Jehangir hingerichtet worden war, übernahm Lehrkraft Hargobind im am Lebensabend von nur 11 Jahren qua sechster Lehrkraft welcher Sikhs dies Kommando.
  2. Lehrkraft Hargobind Singh war ein erfahrener Schwertkämpfer, Tab und Wrestler.
  3. Er mobilisierte eine Truppe namens Sant Sipahi (heilige Soldaten), um die Verfolgung welcher Sikh-Nähe durch Moguln aufzunehmen.
  4. Ausgenommen vom Überbau welcher Truppe war Lehrkraft Hargobind sekundär an welcher Verbreitung welcher Lehren des Sikhismus beteiligt und er schickte seine Enthusiast an verschiedene Orte im Staat, um die Lehren und Ideen von Lehrkraft Nanak zu verteilen
  5. Moghul-Kaiser Jehangir sperrte Lehrkraft Hargobind zu Gunsten von 12 Jahre ein, weil er versucht hatte, eine starke Truppe aufzubauen
  6. Lehrkraft Hargobind baute den Akal Takht – zusammenführen welcher fünf Takhts (Machtsitze) im Sikhismus.
  7. Er diente 37 Jahre, 9 Monate und 3 Tage qua Lehrkraft, die längste Amtszeit unter allen 10 Gurus.
  8. Seiner Truppe gelang es, den Mogulkaiser Sha Jajahn viermal zu unterwerfen.
  9. Lehrkraft Hargobind Singh baute dies Kastell Lohgarh in welcher Nähe von Amritsar
  10. Er starb am 3. März 1544 im Kirtarpur des ungeteilten Punjab
  11. Vor seinem Tod ernannte Lehrkraft Hargobind Singh seinen Enkelkind Lehrkraft Har Rai zum Erben seines Vermächtnisses und zum siebten Lehrkraft im Sikhismus

Vorlesung halten Sie die Gesamtheit Neuesten Nachrichtensendung , Aktuelle Nachrichtensendung Uhr Top-Videos und Live In die Röhre schauen hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.