November 29, 2022

4K-Fernsehzuseher sind erschwinglich geworden, und Sie können sie leichtgewichtig für jedes etwa 50.000 Rs kaufen, nur jetzt bewegt sich welcher Markt in Richtung 4K-QLED-Fernsehzuseher im unteren Preissegment, und Infinix ist wahrscheinlich die unwahrscheinlichste Marke, die dieses Kunststück vollbringt. Dies Unternehmen hat zusammensetzen 55-Zoll-4K-QLED-Fernsehzuseher uff den Markt gebracht Indien selbige Woche den Zero 55-Zoll-QLED-4K-Fernsehzuseher.

Wie welcher Name schon sagt, erhalten Sie zusammensetzen 55-Zoll-Fernsehapparat mit Unterstützung für jedes UHD- oder 4K-Rasterung. Dies könnte den Wandel in welcher Industriebranche signalisieren, und wir umziehen davon aus, dass weitere Marken diesem Musterbeispiel gehorchen werden.

Infinix 4K QLED-Fernsehzuseher Preis Indien

Infinix hat zwei Modelle uff den Markt gebracht, Infinix 50X3 4K zum Preis von 24.990 Rs und den Infinix Zero 55-Zoll-QLED-4K-Fernsehzuseher, welcher für jedes 34.990 Rs verkauft wird. Beiderlei Fernsehzuseher kommen nächste Woche in den Handel.

Technische Wissen des Infinix 4K QLED-Fernsehers

Neben dem 4K-QLED-Panel will sich Infinix unter diesem Prototyp gleichermaßen uff ein hochwertiges Konzept konzentriert nach sich ziehen. Es trägt 1,6-mm-Einfassungen uff dem Fernsehapparat und zusammensetzen X-Blade-Metallständer, welcher dem Fernsehzuseher Ästhetik verleiht. Dies Display ist mit Dolby Vision ausgestattet und unterstützt HDR10+ für jedes ein hochauflösendes Seherlebnis. Es bietet 400 Nits Spitzenhelligkeit und zusammensetzen hohen sRGB-Farbraum.

Dieser Fernsehzuseher wird von einem MediaTek-Prozessor mit 2 GB RAM und 16 GB Speicher angetrieben. Infinix verwendet die menschenähnlicher Roboter TV 11-Version uff diesem 4K-Fernsehzuseher, die vermutlich menschenähnlicher Roboter 12 in welcher realen Welt ist. Dieser Fernsehzuseher verfügt gut drei HDMI-Anschlüsse mit Unterstützung für jedes ARC, zwei USB-Anschlüsse, Bluetooth 5.0, LAN-Schnittstelle, Wi-Fi und Kopfhörerbuchse für jedes Konnektivität. Sie nach sich ziehen gleichermaßen zwei 36-Wolfram-Boxlautsprecher und Hochtöner, die für jedes Dolby Atmos optimiert sind.

Dies andere 4K-Prototyp verfügt gut ein 50-Zoll-Display, zusammensetzen Quad-Core-MediaTek-Prozessor, 1,5 GB RAM, 16 GB Speicher und zwei 24-Wolfram-Lautsprecher.

Vorlesung halten Sie aus Neueste Tech-News und Aktuelle Nachrichtensendung hier

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *