October 6, 2022

Denn einer jener Schuldigen, die massiv zur globalen Erwärmung hinzufügen, ersticken Einwegkunststoffe nicht nur Abflüsse, sondern beiläufig Leben. Umweltschützer nach sich ziehen ein Verbot von Einwegplastik gefordert, andererseits hinsichtlich unserer Unmündigkeit davon wird es weiterhin verwendet.

Es gibt manche Länder, die strenge Maßnahmen ergriffen nach sich ziehen, um die Produktion und Verwendung von Einwegkunststoffen schrittweise einzustellen. 2002 verhängte Bangladesch denn erstes Nation ein Verbot von Plastiktüten. In Indien sind Einwegartikel aus Plastik ab dem 1. Juli dieses Jahres nicht mehr erlaubt.

Inzwischen nach sich ziehen beiläufig andere Länder ihre Bemühungen zum Schutzmechanismus jener Umwelt verstärkt und ähnliche Verbote oder Beschränkungen erlassen.

Am 2. März dieses Jahres nach sich ziehen sich insgesamt 170 Nationen verpflichtet, solange bis zum Jahr 2030 hinaus die Verwendung von Kunststoffen zu verzichten. Dasjenige Versprechen wurde hinaus jener Umweltversammlung jener Vereinten Nationen (UNEA) in Nairobi, Kenia, abgegeben, darunter beiläufig Indien.

Durch die Verabschiedung wirksamer Maßnahmen und dies Drängen hinaus die Verwendung von Alternativen ist es 80 Ländern gelungen, ein vollständiges oder teilweises Verbot von Einwegkunststoffen durchzusetzen. Bemerkenswert ist hier, dass 30 dieser Länder hinaus dem afrikanischen Kontinent liegen.

Länder wie Uganda, Südafrika, Malawi, Äthiopien und Ruanda nach sich ziehen unter anderem strenge Richtlinien eingeführt, um die Verwendung von Einwegkunststoffen zu unterbinden und zu zensieren. Kenias Verbot von Plastiktüten gilt denn dies strengste Plastiktütenverbot jener Welt, dies es 2017 eingeführt hat. Mit dem Verbot wollte die kenianische Regierung Probleme wie schwere Überschwemmungen beeinflussen, die durch durch Plastiktüten verstopfte Abwassersysteme verursacht wurden.

Ruanda ist ein weiteres afrikanisches Nation, dies schon 2008 ein Verbot von Plastiktüten verhängt hat. Es hat strenge Richtlinien eingeführt, im Kontext denen Gepäck an jener Grenze hinaus Plastik überprüft wurde und die Behörden es sogar sicherstellen würden, wenn es gefunden würde. Straftäter können sogar mit einer Geld- oder Gefängnisstrafe belegt werden.

Ausgenommen von Plastiktüten gibt es manche Nationen, die nachdem und nachdem andere gefährliche Plastikabfälle zensieren. Während Großbritannien Plastikstrohhalme und -tüten verbot, verboten die USA Plastikmikroperlen in Kosmetika und Körperpflegeprodukten.

Vorlesung halten Sie nicht mehr da Neuesten News , Aktuelle News und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.