September 26, 2022

Wir die Gesamtheit wissen, dass Waxing zweifellos besser ist qua andere Enthaarungsverfahren. Die effektivste und nachhaltigste Form jener Haarentfernung ist dasjenige Waxing. Rayed Merchant, Gründer von Biosoft, sagt: „Dies Waxing zur Haarentfernung erfordert die richtige Technologie, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Während Sie von einem Profi gewachst werden, erfordern Sie sich keine Sorgen zu zeugen; Beim Wachsen zu Hause sollen Sie jedoch irgendetwas mehr Vorsicht walten lassen.“

Hier ist eine verkettete Liste jener häufigsten Fehler, die wir beim Wachsen zu Hause zeugen, zusammen mit Ratschlägen, wie man sie vermeidet:

Konfektionieren Sie Ihre Wursthaut nicht richtig vor
Es ist entscheidend, Ihre Wursthaut gen ein gleichmäßiges und glattes Wachs vorzubereiten. Um Schmutz, Schweiß oder Dreck loszuwerden, wischen Sie Ihre Wursthaut mit einem feuchten Handtuch oder Taschentuch sauber. Trocknen Sie die Wursthaut anschließend mit einem Handtuch ab. Cremes oder Gele vor dem Wachsen halten Ihre Wursthaut mit Feuchtigkeit versorgt und verhindern, dass sie nachher dem Wachsen austrocknet oder bombastisch schuppt. Dies Designieren von großzügigen Mengen Talkumpuder gen Ihre Wursthaut vor dem Wachsen garantiert untergeordnet eine glatte und gründliche Haarentfernung.

Übermäßige Verwendung von Wachs
Während des Waxings ist lediglich eine sehr kleine Wachsschicht gen jeder Hautpartie erforderlich. Ihr Matte wird durch die dünne Wachsschicht festgehalten und lässt sich dank seiner Haftung leichtgewichtig explantieren. Wenn Sie viel Wachs mandatieren, kommen die Haare ungleichmäßig hervor. Außerdem könnte es verdongeln wachsartigen Rückstau gen deiner Wursthaut vermachen. Die beste Vorgehensweise in dieser Situation ist dasjenige Designieren einer dünnen Wachsschicht. Legen Sie reibungslos verdongeln frischen Wachsstreifen darauf, erwärmen Sie ihn leichtgewichtig und ziehen Sie dann schnell daran, um die Wachsreste zu explantieren. Dies Designieren dicker Wachsschichten verschwendet unnötige Wachsflüssigkeit.

Dies flüssige Wachs gen die richtige Temperatur einbringen
Dies Wachs gen die richtige Temperatur zu einbringen, ist einer jener wichtigsten Schritte beim Wachsen jener Haarentfernung. Die Temperatur des Wachses korreliert frei damit, wie effektiv die Haare fern werden. Zu kaltes Wachs verklumpt beim Designieren und haftet nicht gut gen jener Wursthaut. Wenn dasjenige Wachs zu sehr warm ist, besteht die Gefahr, dass Sie sich die Wursthaut verbrennen. Im Vorhinein Sie dasjenige Wachs gen Ihre Wursthaut mandatieren, einbringen Sie es zu Gunsten von 5-7 Minuten gen Raumtemperatur, um dies zu verhindern. Stellen Sie sicher, dass sich die Textur leichtgewichtig gen die Wursthaut mandatieren lässt und eine karamellartige Konsistenz hat.

Vermeide es, Wachs gen offene Wunden aufzutragen
Sie sollten keine Tussi wachsen, die lebendig oder ungeschützt sind oder Blutergüsse veranschaulichen. Welcher geschädigte Hautbereich verschlechtert sich viel mehr, wenn heißes Wachs durch Ziehen herausgezogen wird. Warten Sie am günstigsten, solange bis die Wunde verheilt ist, im Vorhinein Sie sie mit Wachs erläutern, um weitere Schäden zu vermeiden.

Seien Sie schnell beim Wachsen!
Beim Wachsen ist die Versuchung weithin, dasjenige Wachs langsam zu explantieren. Welcher Wachsstreifen wird langsam fern, welches den Erscheinung erweckt, dass er weniger schmerzhaft ist. Dies ist nicht jener Kern. Es ist wichtig sicherzustellen, dass du den Streifen schnell und effektiv ziehst. Indem werden die Wehtun gen ein Minimum reduziert und die Haare werden richtig fern.

Vorlesung halten Sie die Gesamtheit Neueste Lifestyle-News und Aktuelle News hier

Leave a Reply

Your email address will not be published.