September 25, 2022

Die Taliban hatten kürzlich in einem neuen Diktat Frauen aufgefordert, sich vollwertig mit Burka zu bedecken (Gemälde: AP Photo)

Dieser 15-köpfige Rat stimmte dieser von Norwegen verfassten Erläuterung weitestgehend zwei Wochen zu, nachdem er die Situation inoffiziell erörtert hatte

  • Reuters Vereinte Nationen
  • Letzte Aktualisierung:24. Mai 2022, 23:58 Uhr mitteleuropäische Zeit
  • FOLGE UNS AUF:

Dieser Sicherheitsrat dieser Vereinten Nationen hat am zweiter Tag der Woche die Taliban-Behörden hinzugezogen Afghanistan Maßnahmen und Praktiken, die die Menschenrechte und Freiheiten afghanischer Frauen und Mädchen ermäßigen, „schnell umzukehren“.

Dieser 15-köpfige Rat stimmte dieser von Norwegen verfassten Erläuterung weitestgehend zwei Wochen zu, nachdem er die Situation inoffiziell erörtert hatte. Sie drückte „tiefe Unruhe oben die zunehmende Hohlraum dieser Ehrerbietung dieser Menschenrechte und Grundfreiheiten von Frauen und Mädchen in Afghanistan durch die Taliban“ aus.

Entstehen dieses Monats befahlen die Taliban Frauen, ihre Gesichter in dieser Öffentlichkeit zu bedecken, eine Rückkehr zu einer Unterschriftenpolitik dieser früheren harten Meisterschaft dieser islamistischen Menschenschlag. Sie baten nicht zuletzt die Fernsehsender, hierfür zu sorgen, dass Moderatorinnen hinaus lokalen Sendern ihre Gesichter bedecken, wenn sie ausgestrahlt werden.

„Die Mitglieder des Sicherheitsrates forderten die Taliban hinaus, die Politik und Praktiken, die derzeit die Menschenrechte und Grundfreiheiten afghanischer Frauen und Mädchen ermäßigen, schnell umzukehren“, heißt es in dieser Erläuterung des Sicherheitsrates.

Unter dieser früheren Taliban-Meisterschaft von 1996 solange bis 2001 mussten sich Frauen verschleiern, durften nicht funktionieren und Mädchen wurde dieser Schulbesuch verwehrt. Demgegenüber nachher dieser Machtergreifung im August letzten Jahres sagten die Taliban, sie würden die Rechte dieser Frauen respektieren.

Im März zogen die Taliban jedoch ihre Benachrichtigung zurück, dass High Schools zu Händen Mädchen geöffnet würden, und sagten, sie würden geschlossen bleiben, solange bis ein Plan in Übereinstimmung mit islamischem Recht zu Händen ihre Wiedereröffnung ausgearbeitet werde.

Dieser Sicherheitsrat „erneuerte seinen Prozeduraufruf an die Taliban, sich an ihre Zusagen zur Wiedereröffnung dieser Schulen zu Händen jeder Schülerinnen ohne weitere Verzögerung zu halten.“

Vorlesung halten Sie jeder Neuesten News , Aktuelle News und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.