September 28, 2022

Dieser inhaftierte Kremlkritiker Alexei Nawalny wurde in eine Strafkolonie mit strengem Regime verlegt, sagten seine Verbündeten am zweiter Tag der Woche und äußerten sich sorgsam reichlich seine Sicherheit.

Nawalny hatte zweieinhalb Jahre in einem Kerker rund 100 Kilometer östlich von Moskau verbüßt, weil er gegen die Bewährung wegen alter Betrugsvorwürfe verstoßen hatte, welches seine Verbündeten qua Strafe pro die Herausforderung des Kremls bezeichnen.

Im März wurde die Haftzeit des 46-Jährigen gen neun Jahre verlängert, nachdem er wegen Unterschlagung von Spenden an seine politischen Organisationen und Missachtung des Gerichts pro schuldig befunden worden war.

Am zweiter Tag der Woche sagte eine von Nawalnys Anwälten, Olga Mikhailova, Beamte seiner Strafkolonie hätten berichtet, er sei in eine Kolonie mit strengem Regime verlegt worden.

Eine seiner engen Verbündeten, Maria Pevchikh, twitterte, dass Nawalny nicht zu dem Treffen mit seinen Anwälten erschienen sei. „Wir nach sich ziehen keine weiteren Informationen darüber, wohin Nawalny gebracht wird“, fügte sie hinzu.

Obwohl die russischen Behörden den Standort jener neuen Strafkolonie nicht traut gegeben nach sich ziehen, gelten dort härtere Bedingungen qua in seinem derzeitigen Kerker in jener Stadt Pokrov.

„Dasjenige Problem für seiner Verschiebung in eine andere Kolonie ist nicht nur, dass die Hochsicherheitskolonie viel beängstigender ist“, sagte Nawalnys Sprecherin Kira Yarmysh gen Twitter.

„Solange wir nicht wissen, wo Alexei ist, bleibt er eins zu eins mit dem System, dasjenige schon versucht hat, ihn zu töten, ergo ist unsrige Hauptaufgabe jetzt, ihn so schnell wie möglich zu finden“, fügte sie hinzu.

Sie sagte, weder Nawalnys Familie noch sein Anwalt seien vorab reichlich die Verschiebung informiert worden.

Die Vereinigten Staaten forderten Russland gen, Nawalny Zugang zu seinen Anwälten und medizinischer Versorgung zu gewähren, und verurteilten dasjenige „politisch motivierte“ Vorgehen gegen ihn.

Die russischen Behörden „werden von jener internationalen Seelenverwandtschaft pro was auch immer, welches Herrn Nawalny widerfährt, zur Verantwortung gezogen werden“, sagte jener Sprecher des Außenministeriums, Ned Price, oppositionell Reportern in Washington.

„Wir wiederholen unsrige Forderung nachdem seiner sofortigen Freilassung sowie nachdem einem Finale jener Verfolgung seiner vielen Unterstützer“, sagte Price.

Nawalny wurde qua Entgegen-Korruptions-Weblog-Verfasser traut und mobilisierte vor seiner Inhaftierung regierungsfeindliche Proteste in ganz Russland.

Im Jahr 2020 überlebte er nur notdürftig kombinieren Vergiftungsangriff mit Nowitschok, einem von jener Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken entwickelten Nervenkampfstoff in Militärqualität. Nawalny hat russische Behörden beschuldigt, daher jener Kreml hat jede Beteiligung bestritten.

Er wurde vergangenes Jahr nachdem seiner Rückkehr von einer Therapie in Deutschland festgenommen, welches im Ausland zu weit verbreiteter Verurteilung und Sanktionen durch westliche Hauptstädte führte.

Vorlesung halten Sie leer Neuesten News , Aktuelle News Uhr Top-Videos und Live Television hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.