September 24, 2022

Shanghai meldete am Sonntag 39 Covid-Todesfälle, wie offizielle Daten zeigten, die höchste tägliche Zahl seit Beginn einer wochenlangen Sperrung, während Chinas Hauptstadt Peking vor einer „düsteren“ Situation mit steigenden Infektionen warnte.

Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt hat sich bemüht, ihren schlimmsten Covid-19-Ausbruch seit zwei Jahren mit einem Spielbuch aus harten Lockdowns und Massentests auszumerzen, während sie an einer strikten Null-Covid-Politik festhält, was einen hohen Tribut von Unternehmen und der öffentlichen Moral fordert .

Das kosmopolitische Geschäftszentrum Shanghai ist seit Anfang des Monats fast vollständig abgeriegelt, die Lieferketten knurren, und viele Einwohner sind noch länger in ihren Häusern eingesperrt, da es zum Epizentrum des Ausbruchs wurde.

Chinas größte Stadt gab ihre ersten Todesfälle erst am 18. April bekannt, obwohl sie in den letzten Wochen täglich Tausende von Fällen gemeldet hatte.

Wie Daten der National Health Commission zeigten, wurden am Sonntag 39 weitere Todesfälle gemeldet, was die Gesamtzahl der Opfer auf 87 erhöhte, während das Land fast 22.000 neue lokale Virusfälle verzeichnete.

Shanghais bisher höchste tägliche Maut seit der Sperrung betrug 12, die einen Tag zuvor gemeldet wurde.

Die Stadt mit 25 Millionen Einwohnern hatte Mühe, die zu Hause eingesperrten Menschen mit frischen Lebensmitteln zu versorgen, während Patienten über Probleme beim Zugang zur regulären medizinischen Versorgung berichteten, da Tausende von Gesundheitspersonal für Covid-Tests und -Behandlungen eingesetzt wurden.

Zensoren haben darum gekämpft, die Online-Gegenreaktion gegen die anhaltende Sperrung zu beseitigen.

Unterdessen wurden in der Hauptstadt Peking 22 Neuinfektionen gemeldet, nachdem ein Beamter am Samstag gewarnt hatte, dass die Stadt dringend handeln müsse.

Der Gesundheitsbeamte Pang Xinghuo sagte, vorläufige Beobachtungen deuteten darauf hin, dass sich Covid seit einer Woche „unsichtbar“ in der Hauptstadt ausbreitet und „Schulen, Reisegruppen und viele Familien“ betreffe.

„Das Risiko einer fortgesetzten und versteckten Übertragung ist hoch, und die Situation ist düster“, sagte Tian Wei vom Städtischen Parteikomitee Pekings auf einer Pressekonferenz.

„Die ganze Stadt Peking muss sofort handeln.“

Lesen Sie alle Neuesten Nachrichten , Aktuelle Nachrichten und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.