September 26, 2022

Ressortchef aus den wohlhabendsten Demokratien jener Welt werden sich darüber streiten, wie sie die Klimaschutzziele hinaus Reiseplan halten können, wenn sie sich am vierter Tag der Woche in Hauptstadt von Deutschland zu Gesprächen treffen, die von steigenden Energiekosten und Sorgen um die Kraftstoffversorgung überschattet werden, die durch den Krieg in jener Ukraine ausgelöst wurden.

Die Kraft-, Wetter- und Umweltminister jener Länder jener Menschenschar jener Sieben (G7) wollen ihre Verpflichtung beleben, die globale Erwärmung hinaus 1,5 Rang Celsius zu begrenzen und die biologische Vielfalt hinaus dem Treffen vom 25. solange bis 27. Mai zu schützen.

Die Menschenschar wird genauso erwägen, sich zu einem Ausstieg aus jener Kohleverstromung solange bis 2030 zu verpflichten, laut einem Kommuniqué-Skizze von Reuters, obwohl Quellen darauf hindeuteten, dass jener Widerstand jener Vereinigten Staaten und Japans ein solches Versprechen entgleisen lassen könnte.

Jener Skizze, jener sich solange bis zum Finitum jener Gespräche am Freitag erheblich ändern könnte, würde die G7-Länder genauso dazu verpflichten, solange bis 2035 zusammensetzen „Netto-Null-Stromsektor“ zu nach sich ziehen und im nächsten Jahr publik darüber zu berichten, wie sie eine frühere G7-Verpflichtung einhalten, um sie zu verfertigen „ineffiziente“ Subventionen pro fossile Brennstoffe solange bis 2025.

Die Invasion von Ukraine durch Russland hat in einigen Ländern ein Gerangel ausgelöst, mehr nicht-russische fossile Brennstoffe zu kaufen und Kohle zu verbrennen, um ihre Abhängigkeitserkrankung von russischen Lieferungen zu verringern, welches Befürchtungen aufkommen lässt, dass die durch den Krieg ausgelöste Energiekrise die Bemühungen zur Bekämpfung des Klimawandels untergraben könnte.

Aktivisten forderten die Ressortchef jener G7 hinaus, klare Zusagen zu zeugen, dass die Gehorchen des Ukraine-Krieges ihre Ziele nicht entgleisen lassen.

„Wir nach sich ziehen jetzt eine neue Wirklichkeit. Darauf zu tun sein die G7 reagieren, und sie sollten mit erneuerbaren Energien und nicht mit fossilen Brennstoffen reagieren“, sagte David Ryfisch, Fachkraft pro Klimapolitik im Rahmen jener gemeinnützigen Organisation Germanwatch.

Während sie zusammensetzen Konsens extra ein Ölembargo gegen Russland anstrebt, drängt die Europäische Union darauf, die Umstellung des Blocks hinaus erneuerbare Energien zu beschleunigen und taktgesteuert Alternativen zu fossilen Brennstoffen zu russischen Lieferungen zu finden.

Alden Meyer, Senior Associate beim Wetter-Think-Tank E3G, sagte, die Bekämpfung des Klimawandels sei jener beste und schnellste Weg pro Länder, Energiesicherheit zu glücken.

„Die Auswirkungen hinaus dies Wetter sind schlimmer denn ursprünglich von Wissenschaftlern vorhergesagt, und es steht noch viel Schlimmeres ehe, wenn wir die Emissionen nicht schnell reduzieren“, sagte Meyer. „Dies Einhalten von Klimaversprechen wird in diesem angespannten geopolitischen Umfeld wirklich noch wichtiger.“

Die B7-Menschenschar führender Wirtschafts- und Industrieverbände jener G7-Staaten forderte im Vorfeld des Treffens die Menschenschar hinaus, zusammensetzen Plan nachdem dem Vorbild des „Klimaclubs“ von Kanzler Olaf Scholz zur Vereinheitlichung von Emissionsstandards und Kohlenstoffdioxid-Bepreisung zu unterstützen.

Scholz hatte die Idee vorgeschlagen, Handelskonflikte in Bereichen wie grüne Zölle, die Erschaffung von Märkten pro dekarbonisierte Produkte, Kohlenstoffdioxid-Preisgestaltung und Methoden zur Entfernung von Kohlenstoffdioxid zu vermeiden.

Vorlesung halten Sie die Gesamtheit Neuesten Nachrichtensendung , Aktuelle Nachrichtensendung und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.