October 7, 2022

Studentendemonstranten umzingelten am Sonntag die Residenz des srilankischen Premierministers, wie die regierungsfeindlichen Gallensekret Face-Proteste ihren 16. Tag erreichten und dasjenige Geschrei nachher dem Rücktritt des Präsidenten und des Premierministers makellos wurde. Tausende von Studenten welcher Inter University Students’ Federation (IUSF) wurden gesehen, wie sie vor welcher Residenz des Premierministers in Wijerama Mawatha Parolen verbreiteten. Dutzende demonstrierten von welcher Brüstung und den Begrenzungsmauern des Amtssitzes aus – in beschlagnahmeähnlichen Bildern.

Die Agitatoren forderten den Rücktritt von Staatschef Gotabaya Rajapaksa und Mahinda Rajapaksa. Die Parolen reichten von sanften Sticheleien solange bis zu strengen Sticheleien. Manche verunstalteten die Grenzmauern mit Wandschmiererei mit welcher Eintragung „Geh nachher Hause, Rajapaksa!“. Tausende Demonstranten sind seither dem 9. vierter Monat des Jahres gen die Straße gegangen, wie welcher Regierung dasjenige Geld z. Hd. lebenswichtige Importe ausging; Die Preise z. Hd. lebenswichtige Waren sind in die Höhe geschossen, und es herrscht akuter Not an Treibstoff, Medikamenten und Stromversorgung. Die Proteste schienen am Sonntag eine kriegerischere Wendung zu nehmen, vereinen Tag nachdem Premierminister Mahinda Forderungen nachher einer Übergangsregierung zurückgewiesen hatte. Ein trotziger Mahinda sagte am Sonnabend: „Welches nützen Übergangsregierungen, wenn Menschen mit unterschiedlicher Politik nicht einer Meinung sein können? Es muss eine Einigung spendieren, die nicht möglich ist meine Vorhut.” Mahinda wiederholte, dass eine Einheitsregierung weltmännisch werden könne, zwar nur unter seiner Vorhut.

Letzte Woche wandte sich die regierende Dispens an die Oppositionsparteien und Demonstranten zu Gesprächen, zwar aus Bemühungen wurden zurückgewiesen, wie die Agitatoren sagten, sie wollten, dass die Regierung zurücktritt. Unterdessen warnte die Polizei am Wochenende die Demonstranten davor, bestimmte Straßen in Colombo zu eintreten, und sagte, sie hätten gerichtliche Anordnungen. Die Studenten sagen, es seien keine gerichtlichen Sanktionen verhängt worden.

Die IUSF sagte, dass extrinsisch welcher Lotus Road, die zur Residenz des Präsidenten führt – mit Stacheln versehene permanente Barrikaden installiert wurden – Gotabaya wird derzeit von dort aus betrieben. Sein Sekretariat ist seither dem 9. vierter Monat des Jahres weiterhin von Demonstranten umzingelt. Solange bis jetzt hat Mahinda Rajapaksas Haus Tangalle, 200 km von Colombo weit, zwei Versuche von Demonstranten erlebt, es zu stürmen. Mahinda wird von seinen eigenen Parteimitgliedern aufgefordert, zurückzutreten und Sportplatz z. Hd. eine Übergangsregierung zu zeugen. Eine Partie von hoch 40 Parlamentariern welcher Regierungskoalition hat ihre Unabhängigkeit erklärt und die Eröffnung einer Übergangsregierung aus allen politischen Parteien gefordert, um die Wirtschaftskrise zu bewältigen. Die Anwaltsvereinigung Nackt Association of Sri Lanka nahm in einer Erläuterung Impuls an welcher Sperre bestimmter Straßen durch die Regierung, die „mit Stacheln und schwarzem Werkstoff ausgestattet“ seien.

Sie forderten Zurückhaltung und friedliche Proteste ohne Kraft zuzulassen. Unabhängig davon erreichte eine Partie von Teeplantagenarbeitern indischer Herkunft aus den zentralen Hügeln Colombo und schloss sich den Demonstranten in Gallensekret Face an. Beamte welcher Menschenrechtskommission sagten, sie hätten die Blockade welcher Lotusstraße besucht, um die mit Stacheln versehenen Barrikaden zu inspizieren.

Sri Lanka gewünscht mindestens 4 Mrd. USD, um seine zunehmenden wirtschaftlichen Probleme zu schlagen, und es laufen Gespräche mit internationalen Institutionen wie welcher Weltbank sowie Ländern wie VR China und Nippon hoch finanzielle Unterstützung. Indien hat zugestimmt, vereinen zusätzlichen USD bereitzustellen Kreditrahmen von 500 Million, zum von Sri Lanka zu helfen, Kraftstoff zu importieren.

Indien hat schon zugestimmt, 1,5 Milliarden US-Dollar an Importzahlungen aufzuschieben, die Sri Lanka an die Asian Clearing Union leisten muss. Letzte Woche sagte die srilankische Regierung, sie werde vorübergehend 35,5 Milliarden US-Dollar an Auslandsschulden bezahlen, da die weltweite Seuche und welcher Krieg in welcher Ukraine es unmöglich machten, Zahlungen an ausländische gläubiger Mensch zu leisten.

Vorlesung halten Sie aus Neuesten Nachrichtensendung , Aktuelle Nachrichtensendung und IPL 2022 Live-Updates hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.