September 27, 2022
Gerüchten zufolge bringt Apple ein 14-Zoll-iPad Pro mit dem neuesten M2-Chip.

Gerüchten zufolge bringt Apple ein 14-Zoll-iPad Pro mit dem neuesten M2-Chip.

Apple plant Berichten zufolge noch in diesem Jahr ein 14,1-Zoll-iPad Pro mit M2-Chip aufwärts den Markt zu einbringen.

  • IANS
  • Zuletzt aktualisiert:13. Monat des Sommerbeginns 2022, 13:26 Uhr IST
  • FOLGE UNS AUF:

Da Apple plant, zeitnah eine neue iPad Pro-Schlange aufwärts den Markt zu einbringen, hat Apple keine Pläne, die Produktion von 11-Zoll-iPad-Pro- oder 12,9-Zoll-iPad-Pro-Modellen einzustellen, und wird im Herbst dieses Jahres Updates zu Händen die Geräte veröffentlichen. Dieser in Cupertino ansässige Technologieriese plant Berichten zufolge, diesjährig ein 14,1-Zoll-iPad Pro mit M2-Chip aufwärts den Markt zu einbringen. Laut AppleInsider plant dasjenige Unternehmen weiterhin, im Herbst ein Update seiner iPad Pro-Schlange herauszubringen.

Apple-Tracker Mark Gurman sagte Apfel plant nicht, die Produktion seines 11-Zoll-iPad Pro oder 12,9-Zoll zu stoppen iPad Pro Modelle. Die neuen iPad Pro-Modelle mit M2 Chip, drahtloses Laden mit MagSafe und Kamera-Upgrades werden voraussichtlich im September oder zehnter Monat des Jahres eintreffen. Die Geräte können sekundär eine Glasrückseite sowie eine Mini-Leuchtdiode-Hintergrundbeleuchtung zu Händen dasjenige 11-Zoll-iPad Pro nach sich ziehen. Frühere Berichte deuten darauf hin, dass jener iPhone-Hersteller mit mindestens einem 2022 iPad Pro mit MagSafe an Bord experimentiert.

Dies Apple-Logo gläsern wäre genau jener Zähler, an dem man mit dem MagSafe Wireless Charging aufladen soll, heißt es in den Berichten.

Vorlesung halten Sie die Gesamtheit Neuesten Nachrichtensendung , Aktuelle Nachrichtensendung Uhr Top-Videos und Live In die Röhre gucken hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.