November 29, 2022

Zuletzt aktualisiert: 21. September 2022, 17:36 Uhr mitteleuropäische Zeit

Realme ist die neueste Marke, die Pläne für die dynamische Insel hat

Realme ist die neueste Marke, die Pläne zu Händen die dynamische Insel hat

Dynamic Island wird immer beliebter zu Händen seine Kontrastumfang und seinen Funktionsumfang, jener die Notch ziemlich funktional gemacht hat, so dass andere Marken verständlicherweise versuchen, sie in ihre Produkte zu integrieren.

Apple hat seinen Konkurrenten wieder einmal zusammensetzen Schrittgeschwindigkeit vorn gemacht, während es die neue Unterprogramm „Dynamic Island“ präsentiert hat, die den Dekolletee in Kerben-/Pillenlochform hinaus dem Fernsehgerät oben im Grunde besser nutzt.

Dies Unternehmen hat schon früher ähnliche Schritte unternommen, qua es sich vor einigen Jahren entschied, iPhones ohne Kopfhörerbuchse auszuliefern. Dann nach sich ziehen wir genauso gesehen, wie die AirPods die Kontrastumfang des Audiosegments insgesamt verändert nach sich ziehen.

Realme dynamische Insel

Und jetzt könnte sich die Vergangenheit erneut wiederholen, da die dynamische Insel zu einem beliebten Feature im Rahmen Verbrauchern wird, sowohl im Rahmen denen, die die iPhone 14 Pro-Serie nach sich ziehen, qua genauso im Rahmen denen, die sie nicht nach sich ziehen. Realme hat schon den Grundstein gelegt, während es die Personen gefragt hat, welches sie hinaus jener Realme-Insel möglichst verwenden würden, welches Realmes Bezeichnung zu Händen dasjenige Feature zu sein scheint.

Außer davon deuten Berichte darauf hin, dass Xiaomi genauso an jener Unterprogramm hinaus seiner MIUI-Plattform funktionieren könnte, und es kann nicht tief dauern, solange bis genauso Samsung und Oppo in sie Richtung denken.

Die Integration von Apple ist mit einer strengen Prüfung übrig Software und Hardware gesegnet. Nur Google hat sie Wesen von Prüfung im Androide-Umwelt, die übrig die Pixel-Serie möglich sein könnte. Für jedes andere muss Samsung dasjenige AOSP optimieren, dasjenige zur Entwicklungsverlauf jener One UI-Plattform verwendet wird, und von dort aus die Kodierung zu Händen die dynamische Insel starten.

In jedem Kasus ist es interessant, manche Konzepte jener dynamischen Insel hinaus Androide-Telefonen schon in freier Wildbahn zu sehen (Entwickler sind schnell), und wir wünschen, in naher Zukunft weitere solche Implementierungen mit jener Notch zu sehen. Es ist lustig, dass Apple zu Händen den Rest jener Gewerbe brauchte, um zu sehen, dass jener Sphäre um die Notch mehr qua nur die Kameras aufzeichnen kann. Apple war mit seiner Meisterschaft, die Nut loszuwerden, unzweideutig langsam, handkehrum qua es so weit war, sprachen jedweder übrig seinen Schrittgeschwindigkeit, und dasjenige zu Recht.

Vorlesung halten Sie jedweder Neueste Tech-News und Aktuelle News hier

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *