October 6, 2022

Eine Haufen von Abiturienten im ukrainischen Tschernihiw geriet weltweit ins Rampenlicht, denn dieser Fotograf Stanislav Senyk sie an ihrem Abschlusstag mit den Ruinen dieser Stadt denn eindringliche Kulisse fotografierte.

Senyk sagte, dass die Vergangenheit, die er durch seine Fotos dokumentierte, sehr wichtig sei. Die Absolventen dieser Schulen wurden Zeugen dieser Schrecken des Krieges, dieser sich schon im vierten Monat befindet.

„Selbst bin mir sicher, dass es sehr wichtig war, dies in Wiedererleben zu behalten. Und in 10-15 Jahren, wenn sie ihre eigenen Kinder nach sich ziehen, können sie ihnen welche Bilder zeigen“, wurde Senyk von dieser Nachrichtenagentur Reuters zitiert.

Die Bilder zeigen eine Haufen von Schulabsolventen, die sich aufwärts einem beschädigten Tank zusammengekauert nach sich ziehen. Eine andere Schlange von Bildern zeigt eine Haufen von Schulmädchen, die aufwärts den Kameramann unten starren, während sie aufwärts einem dezimierten Gebäude stillstehen.

Senyk sagte Reuters, dass er während des Fotoshootings dies Gefühl hatte, dass es eine Stil Surrealismus gab, denn er die Kinder durch sein Kameraobjektiv betrachtete.

Eine 17-jährige Teenagerin, Olha Babynets, sagte, sie habe dies Fotoshooting genossen, sagte handkehrum, es sei eine schwierige Erleben zum Besten von jedweder Beteiligten gewesen. Sie sagte, dass sie zusammen mit ihren Freunden durch die Bilder zeigen wollte, dass dies die Wirklichkeit ist, in dieser Tausende von ukrainischen Studenten leben.

„Nein, wir wollten unseren Schmerz zeigen, dieser da ist und nie nachgelassen hat. Es war emotional schwierig, handkehrum wir nach sich ziehen versucht, durchzuhalten. Und ich denke, dies ist uns gelungen“, wurde Olha von dieser Nachrichtenagentur Reuters zitiert.

Senyk sagte, dass die Fotos jetzt in den Abschlussalben zum Besten von die Schüler zusammengestellt werden. Er plant wiewohl, sie in einer Schau auszustellen und Spenden zu vereinen, um dieser ukrainischen Heer zu helfen.

Dieser Fotograf wies wiewohl darauf hin, dass keines dieser Fotos zentral angeklickt wurde und die Positionen zum Besten von jedes Foto unterschiedlich waren. „Dies zeigt, dass Tschernihiw durchweg ruiniert ist. Kein einziger Ort wurde wiederholt, nicht ein einziges Mal waren wir am selben Ort“, sagte Senyk. Jede beteiligte Lebensart wurde zum Besten von dies Fotoshooting an verschiedene Orte gebracht.

Russlands Offensive aufwärts ukrainische Städte hat wiewohl dies Image dieser Ukraine denn Bildungsanbieter zum Besten von Studenten defekt, die sich eine Erziehung in den USA und anderen Spitzenuniversitäten in westlichen Ländern nicht leisten können, handkehrum die Reihe dieser Universitäten, die im Krieg in Trümmer und Mammon gelegt wurden, könnte bedeuten, dass dieser Wiederaufbau Jahre dauern wird sie und öffnen ihre Türen wieder zum Besten von internationale Studierende.

Vorlesung halten Sie jedweder Neuesten News , Aktuelle News Uhr Top-Videos und Live In die Röhre gucken hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published.